Bedingt durch die derzeitige Situation habe ich mich entschieden, das Beratungsangebot – digital und virtuell – zu erweitern.

Für viele Kollegen in der Steuerberatung ist seit Ausbruch der Corona-Pandemie und der Verlagerung des Arbeitsplatzes ins Homeoffice die digitale Arbeit das Gebot der Stunde. Viele Inhaber, Partner und Führungskräfte mussten ungefragt und von heute auf morgen virtuelle Mitarbeiter und Teams führen; sie kommunizieren häufig auch mit Klienten und nutzen eine Technik, die nicht immer ganz so benutzerfreundlich war, wie wir uns das wünschten. Auch Lehrende an Schulen und Universitäten vermitteln ihr Wissen online. Warum also sollte Managementberatung online in Zeiten wie diesen nicht nur nicht funktionieren, sondern nicht auch ebenso gebraucht werden? Die Herausforderungen des Kanzleialltags bleiben Ihnen ja auch während eines Lockdowns oder wegen eingeschränkten Begegnungsmöglichkeiten, mit Mitarbeitern und Klienten, nicht erspart. Im Gegenteil – das Kanzleimanagement wurde in den letzten Monaten noch herausfordernder.

Was kann Coaching bewirken?
Nicht nur bei einem persönlichen Treffen, sondern auch in der virtuellen Form:

Lassen Sie uns sprechen
Wie bei einem üblichen, persönlichen Coachingtermin, lebt auch das Online-Coaching von einer systematischen Bearbeitung Ihrer Themen.  Das bedeutet für Sie:

Dauer: Rund 2 Stunden

Vorbereitung: Ihre Themen oder Fragestellungen in kurzer schriftlicher Form

Ihre Investition: 950 EUR

Melden Sie sich direkt bei mir, +43 664 221 23 24 bzw. , um einen Termin für Ihr Coaching zu vereinabren. Ich freue mich, von Ihnen zu hören!