Mag. Stefan Lami - Steuerberatung - Unternehmensberatung

Werbeagentur Linz

Honorarpolitik

Das Honorar steigern und gleichzeitig die Klientenzufriedenheit erhöhen!


Empirische Untersuchungen, wie z.B. das seit mehreren Jahren durchgeführte WT-Benchmarking der Akademie der Wirtschaftstreuhänder, zeigen, dass sich profitable Kanzleien von durchschnittlichen Kanzleien vor allem in zwei Bereichen unterscheiden:

1. Leveragefaktor
2. Erzielter Stundensatz

Mit dem sogenannten Leverage-Effekt ist, einfach ausgedrückt, das Verhältnis der Anzahl der Mitarbeiter pro Partner gemeint (Leverage-Faktor), und wie es in der Folge der Kanzlei gelingt, so zu delegieren, dass nicht teure Mitarbeiter einfache Tätigkeiten erledigen.

Der erzielte Stundensatz ergibt sich aus der Division des Gesamthonorars durch die verrechenbaren (besser gesagt tatsächlich verrechneten) Stunden.

Ausgehend von dieser Basis können eine Fülle von Massnahmen in der Kanzlei ergriffen werden, um diese beiden zentralen Gewinnfaktoren zu beeinflussen.

Honorare können nicht von der Dienstleistung isoliert betrachtet werden. Nur den Stundensatz zu erhöhen, ist sicher der falsche Weg. Die Entwicklung einer Honorarpolitik, die den Gewinn der Kanzlei erhöht und gleichzeitig die Klientenzufriedenheit verbessert, ist ein vielschichtiger Prozess.

Dabei sind unter anderem folgende Fragen zu klären:

  • Wie ist die derzeitige Situation in der Kanzlei? 
  • Nach welchen Grundsätzen erfolgt derzeit die Honorarerstellung?
  • Wie stehe ich als Kanzleiinhaber zu der Frage Zeit- oder Wertverrechnung?
  • Welche Möglichkeiten bieten sich bei sogenannten Fixhonorarvereinbarungen?
  • Wie gelingt es, die Vorteile und den Nutzen meiner Tätigkeit meinen Klienten zu kommunizieren?
  • Wie kann ich meine Mitarbeiter einbeziehen?

Ob es sich lohnt, sich mehr mit diesen Themen auseinanderzusetzen, können Sie unter Honorare und Preise - um wieviel geht es? testen.

Die Erfahrung zeigt, dass es viele Möglichkeiten gibt, höhere Honorare zu erzielen und gleichzeitig zufriedenere Klienten zu haben. Die Auswahl der richtigen Massnahmen, deren individuelle Anpassung an Ihre Kanzlei und an Ihre Klienten, sowie insbesondere deren Umsetzung sind der Inhalt und das Ziel des Coachings.

Zögern Sie bitte nicht, mir zu schreiben, wenn Sie weitere Informationen zum Thema Honorarpolitik wünschen.

Kommentar schreiben

Mag. Stefan Lami - Steuerberatung - Unternehmensberatung work Kreuzbühelgasse 13 A-6500 Landeck Österreich work +43 5442 626 70 cell +43 664 221 23 24 fax +43 5442 626 31 stefanlami.com
Atikon work Kornstraße 4 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369