Mag. Stefan Lami - Steuerberatung - Unternehmensberatung

Werbeagentur Linz

Der Quellcode erfolgreicher Kanzleien

David H. Maister: "Practice What You Preach"

Die erfolgreichsten Kanzleien sind nicht intelligenter, cleverer oder schlauer als der Durchschnitt. Sie handeln nur konsequenter, zielgerichteter und vor allem disziplinierter in Bezug auf den „Quellcode“!

  1. Klientenzufriedenheit hat höchste Priorität in unserer Kanzlei.
  2. Die Fachkompetenz der Mitarbeiter in unserer Kanzlei wird den höchsten Erwartungen gerecht.
  3. In unserer Kanzlei sind wir verpflichtet, und werden nicht nur dazu ermutigt, neue Fähigkeiten zu lernen und zu entwickeln.
  4. Mitarbeiter unserer Kanzlei behandeln andere immer mit Respekt.
  5. Jene, die am meisten zum Erfolg unserer Kanzlei beitragen, verdienen am besten.
  6. Qualitätsstandards in der Klientenarbeit werden bei uns streng eingehalten.
  7. Wir investieren einen beträchtlichen Teil unserer Zeit in Dinge, die sich erst in Zukunft rechnen werden.
  8. Wir haben hier keinen Platz für Menschen, die ihre persönlichen Interessen vor jene der Klienten oder der Kanzlei stellen.
  9. Der Geschäftsführung gelingt es, das Beste aus den Mitarbeitern herauszuholen.

Diese neun Aussagen klingen ziemlich banal. Und sie sind es auch: Klientenzufriedenheit, Fortbildung, Kompetenz, etc. sind eben allgemein gültige Grundprinzipien.

Genaueres Hinsehen bringt aber eine Besonderheit hervor: Es wird nicht von „gut“, sondern „am besten“ gesprochen. Es ist nicht „wichtig“, sondern „von höchster Priorität“. In allen Aussagen stecken Superlative. Sie lassen keinerlei Spielraum für Interpretationen übrig: „Immer“ oder „streng“ klingt nicht nur, sondern ist auch eindeutig. Diese Prinzipien sind extrem fordernd. Fast möchte man sagen, sie erwecken Intoleranz. Beispiele hierfür wären „kein Platz für Menschen“ oder auch „verpflichtend“.

Genau diese Merkmale machen den Unterschied aus. Weiche Formulierungen würden Interpretationsspielräume offen lassen. Durch die ausgeprägte Formulierung erhält man die notwendige Trennschärfe.

Das Ziel des Workshops ist es, dass das gesamte Team auf Basis dieser 9 Prinzipien aus „Der Quellcode erfolgreicher Kanzleien“, die für die Kanzlei passenden Schlüsse zieht, konkrete Maßnahmen ableitet und – noch – weitere Motivation gewinnt.

Dauer: 1 Tag

Vorbereitung: Rund vier Wochen vor Beginn des Workshops erhalten alle Teilnehmer einen Fragebogen zur Vorbereitung.

Ihre Investition in einen Workshop-Tag finden Sie hier>>>

Mich interessiert „Der Quellcode erfolgreicher Kanzleien“ für meine Kanzlei: Kontakt

Kommentar schreiben

Mag. Stefan Lami - Steuerberatung - Unternehmensberatung work Kreuzbühelgasse 13 A-6500 Landeck Österreich work +43 5442 626 70 cell +43 664 221 23 24 fax +43 5442 626 31 stefanlami.com
Atikon work Kornstraße 4 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369