Wenn es ein Thema in der Branche der Steuerberatung gibt, um das derzeit keiner - wirklich keiner herum kommt, dann ist es die Digitalisierung.

Die anstehenden Herausforderungen in diesem Zusammenhang waren, weder in einem derartigen Ausmaß noch in einer derartigen Geschwindigkeit, jemals für den Berufsstand gegeben.

Eine Reihe Sorgen und Ängste geht um in der Branche der Steuerberatung: Die Digitalisierung rationalisiert Arbeitsplätze weg, die technischen Herausforderungen sind nicht zu bewältigen, Mandanten wollen die digitale Zusammenarbeit ja gar nicht, bisherige Honorare geraten unter Druck, Mitarbeiter sträuben sich, gewohnte Arbeitsroutinen zu ändern, etc.

Allerdings könnte man die stattfindende Transformation auch ganz anders betrachten: JETZT verfügt die Branche endlich über jene Werkzeuge und Tools, um den - schon ewig - vorhandenen Wünschen und Erwartungen der Klienten nachkommen zu können.

Seminarinhalte:

Zielgruppe: Steuerberater, alle Mitarbeiter und Kanzleileiter, die ihre zukünftige digitale Berufswelt zur bestmöglichen Welt machen möchten.

Dauer: 1 Tag

Vorbereitung: Rund vier Wochen vor Beginn des Workshops erhalten alle Teilnehmer einen Fragebogen zur Vorbereitung.

Ihre Investition in einen Workshop-Tag finden Sie hier>>>

Mich interessiert „Automatisierung und Digitalisierung“ für meine Kanzlei: Kontakt