Mag. Stefan Lami - Steuerberatung - Unternehmensberatung

Werbeagentur Linz

stefan.on.air

hören

Die Inhalte von www.stefanlami.com auch als Audiodateien. Ideal zum (Nach-)Hören im Auto oder bei jeder sich bietenden Gelegenheit.

Neben den Beiträgen zu den einzelnen Themen finden Sie auch Live-Mitschnitte aus Vorträgen, Seminaren und Workshops.

Nützen Sie auch die podcast-Funkion. Kanzlei-Management-Know-How direkt auf iPod, iPhone oder iPad!

Beiträge pro Seite: 5 | 10 | 20
Seite 3 von 3 nächste Seite

Die Delegationsautomatik

Mitarbeiter bei Klientenbesprechungen

06.06.2012

Mitarbeiter bei Klientenbesprechungen. Delegieren gehört nicht unbedingt zu den Stärken von Inhabern, Partnern und Teamleitern von Steuerberatungskanzleien. Im Beitrag "Wer durchführt, führt nicht" habe ich nicht nur die Vorteile der Delegation ausführlich dargestellt, ...

Bitte lesen Sie dazu auch "Die Delegationsautomatik"

Kommentar schreiben

Führung ist gefragt

Die Grenzen des Qualitätsmanagements

26.03.2012

Die Grenzen des Qualitätsmanagements. Ich bin der festen Überzeugung, dass Mitarbeiterführung nicht an das Qualitätsmanagement delegiert werden kann. Auch noch so detaillierte Handbücher ersetzen nicht das Anleiten, Einschulen, Begleiten, Fordern und Fördern eines neuen Mitarbeiters...

Bitte lesen Sie dazu auch "Führung ist gefragt"

Kommentar schreiben

Mitarbeiter für begeisternden Service gewinnen

Auszug aus dem Buch „Spitzenleistungen in der Steuerberatung“

19.12.2011

Selbst in einer kleinen Steuerberatungskanzlei liegt die Summe der Mandantenkontakte durch Mitarbeiter um ein Vielfaches höher als die des Kanzleiinhabers. Wer mit Service verdienen möchte, muss daher das ganze Team für diese Idee gewinnen.

Kommentar schreiben

Wer mehr erwartet, bekommt mehr

Leistung fordern – oft vernachlässigt

15.11.2011

Welche Führungskraft wünscht sich nicht, dass Mitarbeiter mehr leisten? Jeder möchte das. Irgendwie ist das Denken damit aber schon in einer unausweichlichen Sackgasse gelandet. Denn wenn es im Weiteren darum geht, dieses „Mehr“ an Leistung von den Mitarbeitern auch einzufordern, werden zahlreiche Gründe aufgezählt, warum dies eben nicht so einfach möglich sei.

Kommentar schreiben

5 Fragen und 20 Ideen

Für mehr Energie, Leidenschaft und Enthusiasmus in Ihrer Kanzlei

06.11.2011

Die bekannten Managementwerkzeuge (professionelle Besprechungen, Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarungen etc.) sind hilfreich, nützlich und sinnvoll. Ohne sie kann keine Kanzlei zielgerichtet geführt werden. Wie gut diese Werkzeuge wirken, hängt zu einem Teil von ihrem professionellen Einsatz ab.

Bitte lesen Sie dazu auch "5 Fragen und 20 Ideen"

Kommentar schreiben

Das Mitarbeitergespräch zur Leistungsbeurteilung und Entwicklung

Wie Sie mit Struktur mehr erreichen

29.10.2011

Nur weil die Führungsliteratur diese Art der Mitarbeitergespräche in den Himmel hebt, heißt das noch lange nicht, dass alle Beteiligten das ebenso empfinden. Ganz im Gegenteil: Die Chefs und Führungskräfte sehen darin eine lästige Pflichtübung und auch Mitarbeiter lehnen das checklis-tenartige Abarbeiten von vorgegebenen Themen ab.

Kommentar schreiben

Wer kann mit wem - und warum?

Jeder kann zum Spirit des Teams seinen Teil beitragen

17.10.2011

Erfolgreiche Arbeitsteams – wer würde sich das nicht wünschen? Gute Arbeitsteams entstehen aber nicht zufällig. Nicht einfach, weil Mitarbeiter zusammen arbeiten müssen, entsteht notwendigerweise das, was wir als optimal bezeichnen würden. Häufig geben die Teammitglieder dem nicht näher bezeichneten Anderen die Schuld, dass das Zusammenarbeiten nicht so toll funktioniert.

Besuchen Sie auch www.kanzlei-summercamp.at "Glück im Team"

Bitte lesen Sie dazu auch "Wer kann mit wem - und warum?"

Kommentar schreiben

Leistungsbeurteilung

Ungeliebt, notwendig und menschlich

05.09.2011

Einer der schwierigsten Aufgaben der Mitarbeiterführung ist die Leistungsbeurteilung. Viele Führungskräfte vernachlässigen diese so wichtige Aufgabe der Mitarbeiterentwicklung, wobei die Gründe dafür vielfältig sind.

Kommentar schreiben

Hochleistungsteams

Feuerwehr, Bergrettung, Formel 1 und Steuerberatung?

17.10.2010

Um Ihre Mitarbeiter zu Höchstleistungen zu führen, kann ein Modell nützlich sein, das von folgender Grundüberlegung ausgeht: Forschung der TU Chemnitz zeigen, dass Hochleistungsteams, wie Feuerwehr, Einsatzkommandos der Polizei, medizinische Rettungseinheiten oder Formel 1-Crews Gemeinsamkeiten haben.

Zu diesem Thema stefan.in.motion "Ausbildung und Training"

Bitte lesen Sie dazu auch "Hochleistungsteams"

Kommentar schreiben

Beiträge pro Seite: 5 | 10 | 20
Seite 3 von 3 nächste Seite
Mag. Stefan Lami - Steuerberatung - Unternehmensberatung work Kreuzbühelgasse 13 A-6500 Landeck Österreich work +43 5442 626 70 cell +43 664 221 23 24 fax +43 5442 626 31 stefanlami.com
Atikon work Kornstraße 4 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369